titel

Unterstützung und Entlastung im Alltag

Ältere, alleine lebende Menschen und Menschen mit besonderen gesundheitlichen Herausforderungen fühlen sich oft einsam oder sind auf Unterstützung angewiesen. Deshalb bietet das Schweizerische Rote Kreuz Kanton Solothurn seinen Besuchs- und Begleitdienst an. Mit unserer Dienstleistung unterstützen wir Sie in Ihrem Wunsch, so lange wie möglich selbstständig und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen zu können. Mit dem Besuchs- und Begleitdienst entlasten wir auch Angehörige für eine bestimmte Zeit. Dazu gehören jedoch keine Pflegeleistungen.

 

 

Ganz nach Wunsch

Unsere freiwillig engagierten Besucherinnen und Besucher gestalten mit Ihnen einen geselligen Nachmittag mit Plaudern, Spazieren, Jassen usw. Sie begleiten Sie aber auch zum Arzt oder zur Therapie, erledigen mit Ihnen Einkäufe oder gehen mit Ihnen ins Theater. Ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Die freiwillig engagierten Besucherinnen und Besucher werden von uns sorgfältig ausgewählt und während der Dauer ihres Engagements durch uns begleitet.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Einsatzzeiten

Werktags von 7 bis 20 Uhr

Wochenenden und übrige Zeiten nach Absprache

 

 

Kosten

Pauschale Spesenvergütung von CHF 14.– pro Einsatz für die freiwillig Engagierten

 

 

Freiwillig Mitarbeitende im Besuchs- und Begleitdienst

Möchten Sie selber freiwilliger Mitarbeitender im Besuchs- und Begleitdienst werden? Weitere Informationen und offene Stellen finden Sie hier

 

 

 

Als ergänzende Angebote empfehlen wir unser Notrufsystem, unseren Fahrdienst und unseren Entlastungsdienst für pflegende Angehörige.

 

 

 

Spenden Sie,zewo

werden Sie Mitglied,

helfen Sie mit

Freiwilligenarbeit.

Kontakte

Regionalstelle Olten 
Renata Pfeiler
T 062 207 02 53
renata.pfeiler@srk-solothurn.ch

Regionalstelle Solothurn
Mario Wüthrich
T 032 544 65 83
mario.wuethrich@srk-solothurn.ch