Begleitung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Ihrem Alltag

Seite an Seite

Möchten Sie Kinder und Jugendliche, die allein in die Schweiz geflüchtet sind, unterstützen und ihnen unsere Kultur und Gepflogenheiten näher bringen? Sie in Alltagsfragen beraten oder Ihnen auch einfach nur Zuhören?

Kinder und Jugendliche die allein in die Schweiz geflüchtet sind, wollen vor allem eines: dazugehören und sich eine sichere Zukunft aufbauen. Der Weg dorthin ist aber oft weit und birgt viele Herausforderungen. In regelmässigen Treffen mit ein bis zwei Jugendlichen, leisten Sie Unterstützung je nach Bedarf, bieten Rat bei Alltagsfragen und ein offenes Ohr. Sie helfen bei den Hausaufgaben oder der Freizeitgestaltung. 

Was sind die Anforderungen an mich?
  • Freude und Motivation, Jugendliche in ihrem persönlichen Integrationsprozess zu begleiten
  • Bereitschaft, sich längerfristig zu verpflichten (mindestens 6 Monate)
  • Mindestalter 18 Jahre
  • gute Deutschkenntnisse
  • Offenheit für Neues und gegenüber verschiedenen Lebenswelten
  • idealerweise Erfahrung in der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen oder mit Menschen in herausfordernden Situationen
Wie werden meine Einsätze organisiert?

Senden Sie uns bei Interesse das ausgefüllte Anmeldformular für Freiwillige zu. Danach laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Dabei lernen wir Sie kennen und klären Ihre Erwartungen an den Einsatz. Anschliessend suchen wir nach einer passenden Einsatzmöglichkeit bei einem Jugendlichen oder einer WG von Jugendlichen für Sie.

Im Einverständnis wird ein Ersttreffen zwischen Ihnen und dem/den Jugendlichen vereinbart. Beim diesem Treffen sind zudem die Projektleiterin des Roten Kreuzes, der Coach des/der Jugendlichen der ORS Service AG anwesend. Passt der Einsatz für alle werden die weiteren Treffen zwischen Ihnen und dem/den Jugendlichen direkt organisiert. 

Was bietet mir das SRK Kanton Solothurn?

Sie erhalten eine solide Einführung in Ihre Tätigkeit und werden von uns während Ihres Engagements begleitet. Sie können an den jährlich kostenlosen Weiterbildungen teilnehmen und erhalten Vergünstigungen auf unser Bildungsangebot. Zudem können Sie sich an regelmässigen Treffen oder Ausflüge mit anderen Freiwilligen austauschen. 

Ich bin interessiert wo melde ich mich?

Andrea Leonhardt gibt Ihnen gerne Auskunft.

freiwillig@srk-solothurn.ch oder telefonisch: 032 622 37 20.