Biografiearbeit, der Schlüssel zur individuellen Pflege

Biografiearbeit bedeutet, bei der Pflege die Lebensgeschichte der älteren Menschen zu erfahren und einzubeziehen, um sie besser wahrnehmen und verstehen zu können. In diesem Kurs lernen Sie Möglichkeiten und Methoden kennen, wie die Biografie erfasst werden kann und wie Sie diese Informationen bei der Betreuung und Pflege einbeziehen können.
Daten: 
  • 19.11.2020 (09:00 - 16:00 Uhr)
Inhalte: 
  • Erfassen der Lebensgeschichten
  • Bedeutung der Biografiearbeit im Lebenszyklus
  • Verbinden von biografischem Wissen mit individueller Pflege und Betreuung
Dozenten: 

Franziska Büttler

Geeignet für: 

6 Lektionen

Voraussetzungen: 

CHF 160.00

Kontakt und Anmeldung

Abteilung Bildung SRK Olten, Tel. 062 207 02 50

Kursstatus

keine garantierte durchführung
freie Plätze verfügbar

Kursort

SRK Kurslokal
Hammerallee 19
4600 Olten