Nachhilfe, Lernbegleitung und Unterstützung im Bewerbungsprozess

Seite an Seite

Im Angebot Seite an Seite unterstützen Freiwillige benachteiligte junge Menschen bei der schulischen sowie beruflichen Integration.

Hast du Schwierigkeiten dem Schulstoff zu folgen?
Möchtest du dich in der Schule oder Ausbildung verbessern?
Wünschst du dir Hilfe beim Bewerben für eine Lehrstelle?
Kann sich deine Familie keine private Nachhilfe leisten?

Bei Seite an Seite unterstützen Freiwillige des Roten Kreuzes dich regelmässig bei den Hausaufgaben, beim Erarbeiten des Schulstoffs, beim Deutschlernen, bei der Berufswahl und der Suche nach einer Lehrstelle.

An wen richtet sich Seite an Seite?

Seite an Seite richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

  • Die im privaten Umfeld kaum oder wenig schulische Unterstützung haben
  • Die ungenügende Noten haben
  • Die sich kostenpflichtige Angebote nicht leisten können
  • Die zusätzliche Unterstützung zu den bestehenden Angeboten benötigen
  • Die fremdsprachig sind und ihr Deutsch verbessern möchten

Aufgenommen werden auch Kinder und Jugendliche die ohne Begleitung in die Schweiz geflüchtet sind.

Wie funktioniert Seite an Seite?

Füllen Sie das Anmeldeformular aus. Wir melden uns danach bei Ihnen. Bei einem persönlichen Gespräch erklären wir Ihnen das Angebot und entscheiden, ob das Kind mitmachen kann. Anschliessend suchen wir eine passende Freiwillige in der Nähe ihres Wohnortes.
Wenn wir eine passende Freiwillige gefunden haben gibt es ein gemeinsames Kennenlernen. Wenn alle mitmachen möchten finden danach regelmässige Treffen statt.

Die Freiwilligen sind keine Lehrpersonen. Sie nehmen sich wöchentlich oder alle zwei Wochen 1-2 Stunden Zeit für das Kind. Sie helfen bei den Hausaufgaben, beim Schreiben von Texten/Bewerbungen oder erklären ein Thema aus der Schule/Ausbildung nochmals in Ruhe. Die Unterstützung dauert ca. 6 Monate.

Die Projektleitung des Roten Kreuzes begleitet die Einsätze nach individuellem Bedarf.

Wie viel kostet die Unterstützung?

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Ich möchte mich gerne freiwillig enagieren. Wo erhalte ich weiterführende Informationen?

Auf unserer Website finden Sie weitere Informationen: Freiwillig engagiert / Seite an Seite.

Andrea Leonhardt gibt Ihnen gerne Auskunft:

T 032 622 37 20 oder integration@srk-solothurn.ch