Im Sinne der Verstorbenen

Trauerspende

Viele Menschen wollen, dass bei ihrem Ableben auf Blumen und Kränze verzichtet wird. Sie wünschen, dass die Trauernden dafür einen Beitrag zu Gunsten einer Organisation spenden, für welche die Verstorbenen besondere Sympathie empfunden haben. Sinn- und Wertvolles im Sinne des geliebten Menschen tun zu können, ist einer von vielen wichtigen Schritten beim Trauern.

Verliert man einen Menschen, den man geliebt hat, ist das enorm schmerzhaft. Einander halten, zuhören, einander umarmen, zureden: All dies sind Gesten der Menschlichkeit. Menschlichkeit liegt uns besonders am Herzen, denn sie ist unser höchster Wert und bestimmt unsere Tun und Handeln.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da: 032 622 37 20;

Kontaktformular