Unsere aktuellen Fortbildungskurse

Gerne machen wir Sie auf unsere umfangreiches Kursprogramm aufmerksam. Hier präsentieren wir Ihnen stellvertretend für viele weitere Kurse eine Auswahl von drei Kursen. Haben wir Sie neugierig gemacht? Um mehr Details zu erfahren, klicken Sie auf den jeweiligen Link.

Flucht und Trauma

Viele geflüchtete Menschen leiden unter den traumatischen Erfahrungen, die sie in ihrem Herkunftsland, auf der Flucht oder im Gastland gemacht haben.

Wie können Sie als Freiwillige und Gastgeber/in mit den Herausforderungen dieser belastenden Situationen umgehen und unerstützend begleiten? Wie erkennen Sie Ihre eigenen Grenzen und können selbst fürsorgend Ihre eigene Gesundheit stärken?

Daten

02.06.2022 in Solothurn von 13.30 - 16.45 Uhr   Infos und Anmeldung
23.06.2022 in Olten von 18.00 - 21.15 Uhr   Infos und Anmeldung
30.06.2022 in Solothurn von 18.00 - 21.15 Uhr   Infos und Anmeldung
02.07.2022 in Olten von 09.00 - 12.15 Uhr   Infos und Anmeldung

Preis: Kostenlos, dank Unterstützung vom Staatssekretariat für Migration SEM

Dozenten: Andrea Stähli, Fachmitarbeiterin Integration, Systemische Beratung in Handlungsfeldern der sozialen Arbeit, dipl. Pflegefachfrau HF

  •  

Vortrag: Leben in der Gesellschaft mit einer Demenzerkrankung

Das Leben mit Demenz betrifft alle: Die Erkrankten selbst, die nächsten Angehörigen, aber auch Freunde, Nachbarn und die Gesellschaft. Ein offener Umgang mit der Krankheit ist der beste Weg.

Datum: 23.06.2022

Zeit: 19.00 - 21.00 Uhr

Ort: SRK Kurslokal, Olten

Preis: Kostenlos

Dozenten: Franziska Büttler, Dipl. Pflegefachfrau HF, Ausbilderin mit eidg. FA, MAS in Geriatric Care, Autorisierte Trainerin IVA

Link zu weiteren Infos und zur Anmeldung: Hier klicken

  •  

Weitere interessante Fortbildungen finden Sie hier: