titel

Mit dem Rotkreuz-Fahrdienst unterwegs

Sind Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt, müssen aber zum Arzt, in die Therapie oder zu einem anderen wichtigen Termin? Der Fahrdienst des SRK Kanton Solothurn bringt Sie sicher von A nach B. Auf Wunsch wartet die Fahrerin oder der Fahrer auf Sie und fährt Sie wieder zurück.

 

Die freiwilligen Fahrer und Fahrerinnen werden von uns sorgfältig ausgesucht und besuchen unseren vorbereitenden Einführungskurs. Ab 75 Jahren absolvieren sie jährlich ein TCS-Fahrtraining. Zudem sind sie während ihres Einsatzes durch uns versichert.

 

Für die betreuenden Angehörigen ist der Fahrdienst eine Entlastung, auf die sie sich mit gutem Gewissen verlassen können.

 

Einsatzzeiten

Von Montag bis Freitag, 7 - 20 Uhr, übrige Zeiten nach Absprache

Tarif

Kurzstrecken, bis 16 km hin und zurück CHF 13.60 pauschal
     
Langstrecken, ab 16 km hin und zurück CHF 0.85 km
     
Wartezeiten
In den Tarifen ist eine Wartezeit von einer Stunde inbegriffen.
Für jede weitere halbe Stunde wird eine Zusatzgebühr verrechnet, bis maximal zum doppelten Fahrtarif.
CHF 5.– 30 Min.
     
Verpflegungsspesen
Werden nur bei längeren Auswärtsfahrten verrechnet.
CHF 21.– pauschal
     
8 % MWSt. ist in den aufgeführten Tarifen inbegriffen.    
     
Als Wartezeit gilt die Dauer eines Termins vor Ort (beispielsweise ein Arzt- oder Therapie-besuch, Coiffeur oder Friedhofbesuch, usw.).
     

Der Reiseweg von und bis zum Domizil der Fahrer und der Fahrerinnen sowie die Parkgebühren gehen zulasten der Fahrgäste.


Spenden Sie,zewo

werden Sie Mitglied,

helfen Sie mit

Freiwilligenarbeit.

Kontakte

 

Bitte 2–3 Arbeitstage im Voraus anmelden

 

Regionalstelle Olten

Gisela Jauch

T 062 207 02 55

fahrdienst.olten@srk-solothurn.ch

Mo/Di/Mi/Fr 8.30–11.00 Uhr

Regionalstelle Solothurn

Regula Künzi

T 032 621 03 30

fahrdienst.solothurn@srk-solothurn.ch

Mo/Di/Mi/Fr 8.30–11.00 Uhr

Regionalstelle Grenchen

Sandra Crausaz
T 032 653 33 73
fahrdienst.grenchen@srk-solothurn.ch

Mo/Di/Mi/Fr 8.30–10.30 Uhr

Links